Michael Wingenfeld

Dipl.-Ing. Michael Wingenfeld M.O.R.

Service Engineer + Designer

Michael Wingenfeld hat ab 1977 Automatisierung, Operations Research,
Wissenschaftstheorie, Logik und KI in Bochum, Aachen, München, Zürich
und Wien studiert.  Parallel erfolgten mehrere Aus- und Weiterbildungen in
Organisationsentwicklung, Coaching und Systemische Beratung. Als
Projektingenieur, Organisationsentwickler, Krisenmanager und Sanierer nutzt
er seit 1984 Aufstellungen mit Technikern, Wirtschaftlern, Unternehmern und
Managern.
Seit 1994 biete er mit "SERVE-IN Service Innovation + Inszenierung"
Seminare, Workshop und Trainings zur Entwicklung von Engineering und Service-Geschäften
an. Aus dieser Kombination sind die Ideen und Grundlagen für ParadoxInnovation,
KonFiguRatio und InSeWoTrain entstanden zu denen Michael Wingenfeld seit 2004 Aus- und
Weiterbildungen anbietet.

Vorträge, Seminare, Workshops und Trainings zu

  • Attraktive + profitable Geschäfte mit Service Innovation, Inszenierung + Kommunikation
  • Service Zufriedenheit, Begeisterung, Net Promotor Score, Umsatz + Profit steigern
  • Lebendige Zielgruppen mit Personas, Customer Journey, Experience und Rapid Prototyping
  • Service-Kreativität + Innovation: Inno-Process, Space, Screen, Place, Flow; Blue Ocean, TRIZ,
    Visual Brainstorming, Design Thinking, Scenarios, Irritation, Creative Wrack Pack …
  • Unternehmerisches Denken + Handeln: Geschäfte einfach beginnen mit Effectuation,
    erfolgreich strukturieren mit Business Model, wirkungsvoll testen mit System-Aufstellungen
  • Nutzen richtig kommunizieren mit Value Selling
  • Lebendige Veranstaltungen mit „Begehbaren Bilder“, Constellations, Story Telling, Pitch,
    Pecha Kucha + neuester Gehirnforschung

Im Mai 2019 wurde einer der Workshops von Michael Wingenfeld im Wiener Ronacher anlässlich
eines Business Talks der Wien-Holding von W24 – Wiener Stadtfernsehen begleitet. Der Beitrag
bietet einen Überblick über eines von vielen möglichen Formaten:

 

 

VITA:

  • Studium Maschinenbau (Dipl.-Ing.), Produktionssystematik + Automatisierung
  • Studium Operations Research (MOR – Master of Operations Research),
    Projektmanagement, Mathematik, BWL, Simulation,Optimierung
  • Projekt-Manager Fabrikplanungen, Logistik, CAD und Expertensysteme
    Siemens AG
  • Projekt-Manager Logistik Sonderfahrzeuge, Montage V8, Lerngruppen
    Audi AG
  • Ausbildung Organisations-Entwicklung, Chance Management, Systmische
    Organisationsaufstellungen
  • Forschungsprojekt „Problem von Ost-West-Geschäftsbeziehungen“
    IIASA der UNO
  • Service-Manager in mehreren Unternehmens-Restrukturierungen, Sanierungen und Fusionen
  • Referent, Moderator, Trainer in hunderten Veranstaltungen, Workshops, Trainings
  • Leiter von SERVE-IN Institut für Service Innovation + Inszenierung in Regensburg